Kommunalwahlen in Nordrhein-Westfalen 2020

Am 13. September 2020 finden in Nordrhein-Westfalen Kommunalwahlen statt. An diesem Tag haben die Bürgerinnen und Bürger Lübbeckes gleich vier Mal die Wahl: Sie können abstimmen über die VertreterInnen im Stadtrat Lübbecke sowie im Kreistag Minden-Lübbecke und sie wählen den oder die BürgermeisterIn für Lübbecke und den oder die Landrat/Landrätin im Kreis.

Bei den Wahlen handelt es sich um eine Einstimmenwahl, d.h. Sie stimmen durch die Auswahl des/der DirektkandidatIn auf dem Wahlzettel zugleich für die Partei ab. Nähere Informationen finden Sie auf den Seiten des NRW-Innenministeriums.


Neue Einteilung der Wahlbezirke

Mit einem Urteil hatte der Verfassungsgerichtshof Nordrhein-Westfalen geklärt, wie weit die Zahl der wahlberechtigten BürgerInnen in den unterschiedlichen Wahlbezirken voneinander abweichen darf. Die bisherige Obergrenze von 25 Prozent ist nicht mehr zulässig. Die Richter schreiben 15 Prozent vor. Bei der Auswertung der Einwohner werden nur Deutsche und EU-Staatsbürger einbezogen. Eine der Folgen dieser Neueinteilung ist, dass einige WählerInnen nicht in ihrem bisher gewohnten Wahllokal ihre Stimme abgeben können.


Die Wahlbezirke in Lübbecke

Die Wahlbezirke auf einer Karte finden Sie hier.

Wahlbezirk 01  Alswede
Wahlbezirk 02  Blasheim-Stockhausen
Wahlbezirk 03  Blasheim
Wahlbezirk 04  Obermehnen
Wahlbezirk 05  Lübbecke 1
Wahlbezirk 06  Lübbecke 2
Wahlbezirk 07  Lübbecke 3
Wahlbezirk 08  Lübbecke 4
Wahlbezirk 09  Lübbecke 5
Wahlbezirk 10  Lübbecke 6
Wahlbezirk 11  Lübbecke 7
Wahlbezirk 12  Lübbecke 8
Wahlbezirk 13  Lübbecke 9
Wahlbezirk 14  Lübbecke 10
Wahlbezirk 15  Gehlenbeck Süd
Wahlbezirk 16  Gehlenbeck Nord
Wahlbezirk 17  Eilhausen/Gehlenbeck Ost
Wahlbezirk 18  Nettelstedt Süd
Wahlbezirk 19  Nettelstedt Nord

URL:http://gruene-luebbecke.de/kommunalwahl/allgemeines-und-wahlbezirke/